Die Begegnung

Vor Jahren im Büro kennengelernt. Christiane - damals warst du hochschwanger. Bereits da ein fröhliches Gemüt. Ich frisch angekommen, warst du bereits im Mutterschaftsurlaub. Wer hätte da gedacht, was diese Begegnung noch alles mit sich bringt. 

Jahre später sehen wir uns wieder. Teamausflug nach Elgg. Lama-Trekking bei Christiane. Deine Begrüssung war unvergesslich. Dein Strahlen und deine Begeisterung war dir förmlich ins Gesicht geschrieben. Ein Erlebnis, das bleibt. Das erste Mal die Lamas kennengelernt. Rosco ganz besonders. Gemeinsam in der Natur. Freudiger Austausch. 

Monate später rief ich dich an. Ich würde gerne einen Gutschein für ein Lama-Trekking bestellen. Als Geschenk für eine naturliebende Freundin. So herzlich bist du auf mich eingegangen und hast mir - ich glaube es war der erste offizielle Gutschein, den du ausgestellt hast, zuhause vorbeigebracht. Dazu ein paar Lamawollenreste. 

Daraus gestaltete ich den Gutschein. Ich dachte, die Wolle sei von deinen Lamas. Strickte daraus ein Ministirnbändli zum Gutschein dazu. Mein Freund meinte: Stricke doch in Zukunft Stirnbänder aus Lamawolle. Da ging bei mir ein Licht auf. So war es nicht nur ein Gutschein für ein Lama-Trekking sondern gleich mit ein Gutschein für ein Lamawolle-Stirnband.

Da wusste ich aber noch nicht, dass das gar nicht die Wolle von den Lama Leibacher war. Enthusiastisch fragte ich dich an, ob ich für den nächsten Winter Lamawolle von dir beziehen dürfte. So entsprang die Idee, dass aus dem geschorenen Fell deiner wunderbaren Lamas Wolle gezwirnt werden könnte. Gesagt, getan. Was sich über diesen magischen Sommer alles entwickelt hat. 

Und jetzt stehen wir hier. Und sehen das Endprodukt. Das macht mich stolz. Erfüllt mich. 

Wer Lust hat, die Lamas persönlich kennenzulernen: Christiane freut sich auf ein Trekking mit euch in der Elgger Natur.